Politik

Lieber Tarek al-Wazir,

0

Die Ministerpräsidenten von Hessen hießen mit Nachnamen Börner, Wallmann, Eichel, Koch. Der noch amtierende hat wenigstens noch einen deutschen Vornamen. Volker (Bouffier).

Sie, Tarek al-Wazir, Grüner, könnten der neue Ministerpräsident von Hessen werden mit diesem fremden Namen. Was für ein Mensch steckt dahinter?

Tarek ist in Offenbach geboren, Mutter Deutsche, Lehrerin, 68er Aktivistin. Der Vater von Tarek ist ein Student aus dem Jemen. Der Standesbeamte schlug Fritz oder Hans als Vornamen vor. Der arabische Vater setzte sich durch. Der zweite Vorname von Tarek ist Mohamed.

Das Kind hat alle Anfeindungen erlebt, alle Bosheiten. Tarek hat sich hochgekämpft in unserer Gesellschaft.

Es gibt viele, die sich hochgekämpft haben. Der Bürgermeister von London heißt Sadiq Khan. Er ist der Sohn pakistanischer Einwanderer. Sein Vater war Busfahrer.

Muss man Meier, Müller, Schmidt heißen, um eine gute Politik zu machen?

Wir Menschen heißen alle anders. Was wir wollen, ist, glücklich zu leben.

Herzlichst,
Ihr F.J. Wagner

Die aktuelle Berichterstattung zum Thema finden Sie hier.

Erst drei Zurückweisungen an der Grenze zu Österreich

Previous article

Erpressung

Next article

You may also like

Comments

Leave a reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

More in Politik